Autorinnen lesen beim Literaturcamp Bonn

1

Bei eurem Feedback zum Literaturcamp Bonn im letzten Jahr kam auch der Wunsch, es möge mehr Literatur im Barcamp sein. Et voilà: Wir freuen uns sehr, euch in diesem Jahr zum Abschluss des Abends ein besonderes Schmankerl anbieten zu können:

Ab 18:30 Uhr lesen Katja von Eysmondt und Grit Landau aus ihren Neuerscheinungen vor. Denn was wäre ein Literaturcamp ohne Literatur?

Porträtfoto Katja von Eysmondt
Katja von Eysmondt

Für Katja ist „Wenn du mich verlässt, darf ich dann mitkommen?“, ihr erster Roman. Es geht um einen Neuanfang mit Anlaufschwierigkeiten und Charlottes unerwartetes Gefühlschaos in ihrem zweitem Frühling. Katja ist Coach für Quereinsteiger. Seit diesem Jahr lebt, schreibt und arbeitet sie im Rheinland und in München. Das E-Book erscheint im Juni 2019. Wir dürfen schon vorher „reinhören“. https://www.droemer-knaur.de/buch/9631896/wenn-du-mich-verlaesst-darf-ich-dann-mitkommen

Bei Interesse an Katjas Coachingtätigkeit schaut mal hier https://katjavoneysmondt.de/

Grit Landau sitzt schräg auf einem roten Sessel, hat die Arme gekreuzt auf der Lehne liegen
Grit Landau

Grit erzählt in ihrem neuen Roman „Marina, Marina“ die wechselvolle Geschichte eines italienischen Dorfes und seiner Bewohner. Natürlich kommt die Liebe dabei nicht zu kurz. Ein Muss für alle, die Italien und das italienische Lebensgefühl lieben. Grit lebt mit ihrer Familie in Bonn. Das Buch erscheint am 2. Mai 2019.

Hier gibt es auch noch eine Art Making-of-Trailer für das Buch: https://youtu.be/73SnqXO7TD0

Und wer mehr wissen will, geht auf https://gritlandau.de/buecher/

 

Für alle, die ein Ticket für das Literaturcamp haben, ist die Teilnahme an der Lesung im Ticketpreis enthalten!

Interessierte ohne Ticket zahlen 5 Euro an der Abendkasse. Für alle gibt es Brezeln und Getränke (Wasser und Wein).

Einlass ist ab 18 Uhr (oder ihr seid schon da), wir starten dann um 18:30 Uhr. Wir sind bei der Volkshochschule, im Haus der Bildung, Am Mühlheimer Platz, Bonn.

Romancover, Treppenaufstieg zu einer Tür, davor steht ein grüner alter VW-Bus
Katja von Eysmondts erster Roman
Buchcover "Marina, Marina", eine dunkelhaarige Frau liegt auf einer Kaimauer, hinter ihr ist das Meer mit Booten zu sehen und entfernt eine Stadt
„Marina, Marina“ – Ein Roman über Väter und Söhne, Verrat und Sühne, die Last mit Amore und die Ironie des Glücks.

Für Teilnehmende der Lesung gibt es auch etwas zu gewinnen: Wir verlosen 5 Exemplare von Katjas E-Book „Wenn du mich verlässt, darf ich dann mitkommen?“ und 2 signierte Ausgaben von Grits „Marina, Marina“.

Dabei sein lohnt sich also!

 

Noch Plätze beim Pitching frei!

Du hast eine geniale Idee für deinen Roman in den Genres: Liebesroman/Heartbeat oder Spannung/Thrill? Du kannst den Inhalt deines Romans in 4 Minuten erzählen?

Unser Sponsor be-eBooks als digitales Label von Bastei Lübbe bietet ein Pitching für Autorinnen und Autoren auf dem Literaturcamp Bonn! Kathrin Kummer, Lektorin für den Bereich Spannung bei beTHRILLED, und Annika Hartmann, Lektorin für Liebesromane und Romance bei beHEARTBEAT, bieten Autorinnen und Autoren die Möglichkeit, ihre Romanidee vorzustellen. Zwischen Sessionplanung und Mittagessen könnt ihr in je einer Stunde je Bereich euren Romanstoff pitchen. Ihr habt eine Minute, um euch selbst vorzustellen, vier Minuten für eure Romanidee und bekommt in zwei Minuten eine professionelle Rückmeldung. Dann ist der oder die Nächste dran.

Für das Pitching müsst ihr euch bewerben. Je Genre können maximal 6 Personen mitmachen. Und wie könnt ihr euch bewerben? Teilnehmen können nur Personen mit gültigem Ticket vom Literaturcamp Bonn 2019. Schreibt eine E-Mail an pitch@literaturcampnrw.de mit dem Betreff „Pitch“. In die E-Mail schreibt ihr euren Namen, eure Ticketnummer (steht auf dem Ticket) und für welches Genre ihr gern pitchen würdet (beTHRILLED oder beHEARTBEAT). Jeweils die ersten sechs Bewerberinnen und Bewerber (Datum und Uhrzeit der E-Mail zählen) dürfen an dem Pitching teilnehmen. Nur E-Mails mit vollständigen Angaben werden berücksichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Uhrzeit und der Raum werden allen Gewinnern rechtzeitig bekannt gegeben.

Die letzten Tickets gibt es im Ticketshop!

Das wird ein phantastischer Tag, dieser 11. Mai!

Euer Organisations-Team

1 Kommentar

  1. […] Ihr habt euch beim letzten Feedback mehr Literatur im Literaturcamp gewünscht, diesmal bekommt ihr sie: Wir haben Katja von Eysmondt und Grit Landau für eine Lesung am Abend gewinnen können. Das geht um 18:30 Uhr los und für euch ist der Eintritt im Ticket enthalten. Falls ihr noch jemanden kennt, der dabei sein will: an der Abendkasse zahlt man 5 Euro und dann sind Brezeln und Getränke dabei. Mehr über die Autorinnen im Blogbeitrag „Autorinnen lesen beim Literaturcamp Bonn“. […]

Kommentieren

Bitte gib deinen Kommentar hier ein!
Bitte gib hier deinen Namen ein!