Ticket FAQ

Ticket FAQ

Hier die Antworten auf die häufigsten Fragen rund um das Thema Tickets.

Welche Tickets gibt es und was kosten diese?

Es gibt verschiedene Ticketangebote:

  • Early Bird Ticket (für die ganz Schnellen)
  • Tagesticket
  • Förderticket (Privat, Business)

Was sind Fördertickets und für wen sind die gedacht?
Falls ihr uns zusätzlich unterstützen wollt, könnt ihr ein Förderticket erwerben. Es wird Privat-Fördertickets und Business-Fördertickets geben.

Was macht ihr mit dem Geld?
Wir nutzen die Einnahmen aus den Tickets zur Finanzierung des Literaturcamp, z. B. für das Catering.

Brauche ich das Ticket vor Ort?
Ja, damit wir den Zutritt ohne Verzögerungen abwickeln können, brauchen wir die Tickets am Einlass von euch. Bitte druckt diese aus oder bringt sie mobil mit.

Kann ich mein Ticket zurückgeben?
Das ist leider nicht möglich. Solltest du ein Ticket haben, dann aber doch nicht kommen können, kannst du dieses an eine andere Person übertragen. Wie das geht ist, lest ihr jetzt.

Was muss ich tun, um mein Ticket zu übertragen?
Damit hier keine Verwirrung entsteht, sende uns bitte eine E-Mail mit dem Betreff “Ticketübertragung #LitcampBN19” und dem Ticket (die PDF Datei) im Anhang an ticket@literaturcampnrw.de. Nenne uns in dieser Mail bitte den Namen des neuen Ticket Besitzers und setze diesen in CC. Idealerweise passiert dies bis vier Tage vor dem Camp. Der neue Teilnehmende muss das Ticket ausgedruckt oder mobil am Empfang vorlegen. Bitte habt Geduld mit uns bei der Antwort – wir machen das alles ehrenamtlich neben dem Job.

Bekomme ich eine Rechnung?
Ja, das Ticketsystem stellt euch automatisch eine Rechnung für das Ticket aus.

Was, wenn ich noch andere Fragen habe?
Unter ursula.fuchs@literaturcampnrw.de oder ute.lange@literaturcampnrw.de oder über Twitter @LiteraturcampBN oder über unsere Facebookseite LiteraturcampnrwBonn könnt ihr diese gerne stellen.