Zur Realisierung des Literaturcamp Bonn werden noch Sponsoren gesucht!

Der Nutzen für Sie als Sponsor ist:
  • Präsentation Ihres Unternehmens / Ihres Verlages vor offenen, kreativen Zielgruppen
  • Einbindung in unsere Online- und Offlinekommunikation
  • Sie treffen auf Teilnehmende mit hoher Reichweite in Social Media, ideal für die Platzierung Ihrer Marke und das Setzen positiver Signalen in sozialen Netzwerken
  • Sie erreichen durch Nutzung diverser Social Media Kanäle der Teilnehmenden eine hohe Streuung Ihrer Angebote
  • Sie stellen Kontakt zu aktiven Zielgruppen mit hoher Social Media Affinität her
  • Sie haben die Möglichkeit, in Sessions eigene Kompetenzen zu zeigen und das Unternehmen bzw. Ihre Marke in einer positiven Atmosphäre zu platzieren (keine Werbung, nur fachlich-inhaltlich)

Wir haben drei Sponsorenpakete (Bronze, Silber, Gold) im Angebot und würden uns sehr über Ihre Unterstützung freuen. Gern können wir auch ein individuelles Sponsoring verabreden. Sprechen Sie uns an!

Sponsorenpaket Bronze 150 €

Online:

  • Nennung mit Logo (klein) auf Website/Sponsoren
  • Logo (mittel) mit Nennung des Unternehmens im Newsletter
  • Social Media: 2 Tweets bei Twitter, 1 Post bei Facebook

Offline:

  • Logo (klein) auf Rückseite des Flyers

Vor Ort:

  • Logo (klein) auf Sponsorenwand
  • Nennung des Unternehmens bei Eröffnung
  • Benennung eines Raumes
  • 1 Ticket
Sponsorenpaket Silber 300 €

Online:

  • Nennung mit Logo (mittel) auf Website/Sponsoren mit Verlinkung zu eigenen Angeboten
  • Logo (mittel) mit kurzem Artikel im Newsletter
  • Social Media: 3 Tweets bei Twitter, 1 Post bei Facebook

Offline:

  • Logo (klein) auf Rückseite des Flyers

Vor Ort:

  • Logo (mittel) auf Sponsorenwand
  • Nennung des Unternehmens bei Eröffnung und namentliche Begrüßung der anwesenden VertreterInnen des Unternehmens
  • Benennung eines Raumes
  • 2 Tickets
Sponsorenpaket Gold 750 €

Online:

  • Ausführliche Vorstellung mit Logo (groß) auf Website/Sponsoren mit Verlinkung zu eigenen Angeboten
  • Ausführliche Vorstellung im Newsletter mit Logo (groß) plus eigenem Fachartikel (keine Pressemitteilung, keine Werbung) in einem weiteren Newsletter
  • Social Media: 4 Tweets bei Twitter, 2 Post bei Facebook

Offline:

  • Logo (klein) auf Rückseite des Flyers

Vor Ort:

  • Logo (groß) auf Sponsorenwand
  • Nennung des Unternehmens bei Eröffnung und Möglichkeit der eigenen Begrüßung der Teilnehmenden
  • Eigener Präsentationsstand
  • Rollup im Saal und im nach dem Unternehmen benannten Raum
  • Benennung eines Raumes
  • 3 Tickets

Das Literaturcamp Bonn ist nicht gewinnorientiert. Es wird ehrenamtlich durchgeführt.

Kontakt zum Organisationsteam:

Ursula Fuchs

Luigi-Pirandello-Straße 12

53127 Bonn

Tel +49 (0)174-7892498, E-Mail: ursula.fuchs@literaturcampnrw.de

Ute Lange, Tel +49 (0) 179-7319772, E-Mail: ute.lange@literaturcampnrw.de