Sponsoren 2018

Kooperationspartner und Sponsoren

Das Literaturcamp Bonn ist ohne die Hilfe von wirtschaftlichen und Sachsponsoren nur schwer oder gar nicht realisierbar. Das Literaturcamp Bonn wird 2018 ermöglicht durch diese Partner und Sponsoren – Danke!

Die Volkshochschule Bonn ist erneut als Kooperationspartner des Literaturcamp Bonn dabei und stellt die Räume zur Verfügung!

Schriftzug Volkshochschule. Adult Education Center. Université populaire. Bonn.

 

Silbersponsoren

Logo des Selfpublisher Verbandes in Worten, angeordnet in zwei Zeilen

Website    Facebook    Twitter

Der Selfpublisher-Verband vertritt die Interessen deutschsprachiger Autorinnen und Autoren, die ihre Werke in eigener Regie herausgeben. Sie wollen Strukturen schaffen, die allen Autorinnen und Autoren den Zugang zum Buchhandel ermöglichen, zum Beispiel durch ein virtuelles Vertreternetz. Bestehende Hürden zur Aufnahme bei Social-Reading-Communities u.a. sollten fallen. Wie Vielfältig die Angebote des Verbandes sind, lest ihr am besten gleich auf deren Homepage

 

 

Zur Realisierung des Literaturcamp Bonn werden weiterhin Sponsoren gesucht!

An wen wende ich mich?

Wenn Sie Rückfragen zum Sponsoring haben oder unser Literaturcamp 2018 als Sponsor unterstützen möchten, dann nehmen Sie bitte Kontakt auf mit:

Ursula Fuchs, Tel.: 0174-7892498, E-Mail: ursula.fuchs@literaturcampnrw.de

Ute Lange, Tel.: 0179 – 73 19 772, E-Mail: ute.lange@literaturcampnrw.de