Sponsoren 2018

Kooperationspartner und Sponsoren

Das Literaturcamp Bonn ist ohne die Hilfe von wirtschaftlichen und Sachsponsoren nur schwer oder gar nicht realisierbar. Das Literaturcamp Bonn wird 2018 ermöglicht durch diese Partner und Sponsoren – Danke!

Die Volkshochschule Bonn ist erneut als Kooperationspartner des Literaturcamp Bonn dabei und stellt die Räume zur Verfügung!

Schriftzug Volkshochschule. Adult Education Center. Université populaire. Bonn.

 

Silbersponsoren

Logo des Selfpublisher Verbandes in Worten, angeordnet in zwei Zeilen

Website    Facebook    Twitter

Der Selfpublisher-Verband vertritt die Interessen deutschsprachiger Autorinnen und Autoren, die ihre Werke in eigener Regie herausgeben. Sie wollen Strukturen schaffen, die allen Autorinnen und Autoren den Zugang zum Buchhandel ermöglichen, zum Beispiel durch ein virtuelles Vertreternetz. Bestehende Hürden zur Aufnahme bei Social-Reading-Communities u.a. sollten fallen. Wie Vielfältig die Angebote des Verbandes sind, lest ihr am besten gleich auf deren Homepage

 

Website  Facebook  Twitter 

Bei Bonn.digital ist der Name Programm. Die beiden Geschäftsführer Sascha Foerster und Johannes Mirus möchten Unternehmen und Institutionen in Bonn ermöglichen, den digitalen Wandel mit Gewinn zu vollziehen. Sie haben zum Ziel, Organisationen und Unternehmen zu befähigen, Social Media strategisch zu nutzen, so dass für alle ein Mehrwert entsteht. Und das machen sie durch Social-Media-Beratung, Community Management und digital-lokale Event-Formate. Bei der Social-Media-Beratung erarbeiten sie zusammen mit den Kunden eine detaillierte Strategie für Social Media, bieten Workshops und Schulungen. Im Portfolio ist auch das Community Management: Dabei unterstützen sie Unternehmen und Institutionen in sozialen Medien. Von der punktuellen Hilfe bis zum kompletten Community Management inklusive Inhaltsrecherchen und -aufbereitung können Kunden von der reichhaltigen Social-Media-Erfahrung der beiden Geschäftsführer profitieren. Und wer nicht weiß, was ein Meetup, Tweetup oder eine digitale Konferenz ist oder wie es der Firma nützt, kann auf die Beratung von Johannes Mirus und Sascha Foerster zu digitalen Event-Formaten zählen.

 

Bronzesponsoren

Das Logo der Agentur besteht aus den Worten Text und Lektorat, jeweils mit Punkt dahinter. Zu Beginn ist ein Senkrechter Strich.

Website Facebook Twitter

Als Freie Lektorin (AdM) betreut Svenja Heneka Texte aller Art. Gemeinsam mit dem Autor ermittelt sie für jedes Manuskript den individuellen Bedarf. Manche Manuskripte sind noch sehr am Anfang und werden von Strukturproblemen geplagt, andere benötigen lediglich etwas Feinschliff. Gerade Selfpublisher sehen sich jedoch häufig vor vielfältigen Herausforderungen weit über das Schreiben hinaus. |Text. Lektorat. unterstützt Sie bei allen Themen rund um Ihr Manuskript.

 

Website Facebook Instagram

Ihre Idee machen wir lebendig! So lautet das Credo von Trio MedienService – einer bekannten Agentur für Wissenschaftskommunikation in Bonn. Ob Corporate Publishing, Consulting, Medientraining, Wissenschaftsmarketing sowie PR- und Öffentlichkeitsarbeit – Trio Medien kennt sich aus in der Welt von Wissenschaft und Hochschule. Bei Veranstaltungen unter anderem für das NRW Wissenschaftsministerium setzen wir auf interaktive Formate, damit die Teilnehmer*innen wirklich ins Gespräch kommen.

 

Logo der Agentur Neopubli, grünes hängendes Fähnchen mit Schriftzug neopubli in weiß            Logo Neobooks mit mehrfarbigem Schriftzug auf weißem Quadrat und einem stilisierten Papierflieger

Website Facebook Twitter Pinterest

epubli macht es jedem Autor kinderleicht, den Traum vom eigenen Buch zu verwirklichen.

neobooks ist der einfachste Weg für Self-Publisher und Indie-Autoren, ihre Bücher renommierten Verlagshäusern wie Droemer Knaur, Rowohlt oder Kiepenheuer & Witsch zu präsentieren und von ihnen entdeckt zu werden.

neobooks und epubli sind eigenständige Marken der neopubli GmbH. Unter dem gemeinsamen Dach bündeln sie langjähriges Expertenwissen im Self-Publishing. Als Teil der Content Gruppe von Holtzbrinck gehört die neopubli GmbH zu einem der bedeutendsten Medienunternehmen in Deutschland mit mehr als 2 Milliarden Euro Jahresumsatz, Aktivitäten in mehr als 80 Ländern und einem starken Netzwerk aus nationalen und internationalen Vertriebspartnern.

 

Sachsponsoren

Logo der Buchhandlungsgruppe Thalia

Die Thalia– Filiale in Bonn ist wieder als Sachsponsor dabei. Dankeschön!

 

Logo des Rheinwerk Verlages weißer Schriftzug Rheinwerk auf blauem Grund

Der Rheinwerk-Verlag ist auch 2018 als Sach-Sponsor mit an Bord. Vielen Dank!

 

Logo des KUUUK Verlags mit drei U:Gezeichnetes stilisiertes Auge, Strich oben schwarz, Strich unten blau, Augapfel rot mit hellblauer Iris

KUUUK DER VERLAG mit 3 U ist 2018 als Sachsponsor an unserer Seite. Danke!

 

 

Zur Realisierung des Literaturcamp Bonn werden weiterhin Sponsoren gesucht!

An wen wende ich mich?

Wenn Sie Rückfragen zum Sponsoring haben oder unser Literaturcamp 2018 als Sponsor unterstützen möchten, dann nehmen Sie bitte Kontakt auf mit:

Ursula Fuchs, Tel.: 0174-7892498, E-Mail: ursula.fuchs@literaturcampnrw.de

Ute Lange, Tel.: 0179 – 73 19 772, E-Mail: ute.lange@literaturcampnrw.de